Archiv der Kategorie: Versicherung

Was lohnt es sich, über die Autoversicherung zu wissen?

Nach dem Kauf eines Autos soll ein Fahrer sich um eine Autoversicherung kümmern. Die Autoversicherung in Deutschland basiert auf dem Vertrauen zum Fahrer. Versicherungsunternehmen geben dem Fahrer eine Woche Zeit, um einen Unfall zu melden. Informationen über Unfallbeteiligte und Fotos aus dem Unfallort werden ebenfalls zur Verfügung gestellt. Wenn die Folge des Verkehrsunfalls die Summe in 1000 Euro nicht übertritt und ohne Schaden der Gesundheit den Teilnehmern beider Seiten verfährt, billigt dann die Autoversicherung die Lösung des Konfliktes ohne Teilnahme der Polizisten. Für Autoversicherer in Deutschland spielt es keine Rolle, ob die Polizei am Unfallort anwesend ist oder nicht.

Kfz-Haftpflicht

Kfz-Haftpflicht ist eine obligatorische Autoversicherung. Es ist für den Ersatz des ganzen Schadens von der Panne den dritten Personen, einschließlich der Passagiere vorbestimmt, die sich im Wagen des Straftäters befanden. Es können die Kosten für Verspätung, für die Zahlung von moralischen Schäden oder sogar lebenslange Miete an die Verletzten sein.  Außerdem wird die Reparatur des Wagens des Betroffenen, seine beschädigte Kleidung und die ähnlichen Schäden bezahlt sein.

Neben der Versicherungspflicht in Deutschland gibt es zwei Arten von Kfz-Versicherungen – Teil- und Vollkaskoversicherung.

Teilkaskoversicherung deckt Verluste durch Diebstahl oder Einbruchsversuche in das Auto sowie den Diebstahl von Serienteilen der Maschine, z. B. Räder, ab. Was genau in dem Teilkasko enthalten ist, sollte beim Abschluss eines Vertrages betrachtet werden. In der Regel umfasst es auch Abdeckung von Schäden an den Elementen: Sturm, Hagel, Hochwasser, Waldbrand usw.

Die Versicherung mit den Fällen, die die Umfälle mit der Teilnahme von Tieren anbetrifft, ist sehr spezifisch. Zum Beispiel kann man den Schadenersatz garantieren, im Fall wenn Sie ein Wildschwein angefahren haben, aber sich weigern, den Schaden von einem Elch, der auf die Straße gesprungen ist, zu decken.

Ungefähr die gleiche Situation ist mit der Vollkaskoversicherung. Diese Versicherung deckt den ganzen Schaden ab, der mit zwei ersten Versicherungen nicht abgedeckt wird, das heißt, schließt die Reparatur des Wagens des Schuldigen ein. Auch werden die Schäden von den Akten des Vandalismus oder der Parkkratzer erstatten.

Was müssen Sie noch über die Versicherung wissen?

Die Bedingungen des Abschlusses des entsprechenden Vertrags kommen identisch niemals vor. So ist Selbstbeteiligung – jener Teil, den Sie beim Eintritt des Versicherungsfalles für die Rechnung abdecken werden. Es wird in allen Varianten der freiwilligen Versicherung gewählt. Je mehr Sie bereit sind zu erstatten, desto günstiger wird die Versicherung. Zusätzlich können Sie 1 Mal pro Jahr / ein halbes Jahr / Quartal / Monat bezahlen. Und es beeinflusst die zusammenfassende Summe.

Fazit

Also, in Deutschland sind viele Versicherungsgesellschaften, so ist es nicht schwer, eine attraktive Option für sich selbst zu finden. Lesen Sie die Bedingungen vor dem Kontraktabschluss aufmerksam.

Und vergessen Sie nicht, dass Autoversicherung kein Luxus, sondern eine notwendige Vorsichtsmaßnahme ist. Ergo Pro ist immer bereit, Ihnen zu helfen!