Wie wählt man einen Roll Up Stand aus?

Im Internet auf den Websites von Firmen für die Produktion und den Verkauf von mobilen Ständen ist eine Vielzahl von verschiedenen Modellen von Roll Up Typ präsentiert. Auf den ersten Blick sind alle Roll Up Stände, egal teure oder billige ähnlich und nicht zu unterschiedlich.

Werbung und alles, was damit zusammenhängt, sollte perfekt sein: sowohl attraktive Rollup Displays mit Informationen, als auch die Symbole Ihres Unternehmens, und ein zuverlässiger Qualitätsstand für die Sicherung dieses Banners. Von Ihnen hängt nicht nur das allgemeine Image Ihres Unternehmens ab, sondern auch die Sicherheit des Budgets. Am Ende sparen teurere Modelle von mobilen Ständen Ihr Geld. Sie geben kein Geld für neue Stände oder für Reparation aus.

Richtige Auswahl

Jetzt können Sie eine Vielzahl von, sowohl einseitige als auch bilaterale, Roll Up Stände kaufen, mit der Breite von 150, 120, 100, 85 cm. Es gibt auch Stands von zwei Meter Breite und drei Meter Höhe, aber dies ist eher die Ausnahme als die Regel.

Zusätzlich zu der Größe können Rollenständer in der Form der Basis variieren. Aus diesem Grund können die Preise für verschiedene Roll Up Modelle sehr unterschiedlich sein. Es ist kein Geheimnis, dass die hochwertigsten und bekanntesten Stands in Europa hergestellt werden. In der Tat sind Europäer anerkannte Trendsetter in der Welt der mobilen Stände und meistens genau sie haben völlig neue Ideen für die Verbesserung von Werbe- und Ausstellungsgeräten, die dann von weniger zuverlässigen chinesischen Herstellern kopiert werden.

Chinesische mobile Stände sind eher eine Nachahmung als eine Kopie, da sie in der Regel die Konstruktion nicht genau wiederholen, sondern nur ihre allgemeine Erscheinung und einige Eigenschaften, insbesondere den «inneren Gehalt» dessen, was man nicht sofort (mit bloßem Auge) sehen kann. Neue modifizierte mobile Stative, die von Marktführern entworfen und hergestellt werden, können daher nur in einigen Jahren kopiert werden, ohne gleichzeitig an Zuverlässigkeit zu verlieren. Allerdings haben chinesische Hersteller auch eigenen Leaders, auf denen andere Unternehmen sich zu gleichen versuchen.

Der Löwenanteil an den Kosten des Produkts sind die Materialkosten. Daher wird in billigen chinesischen Analogen dünnes und sprödes Aluminium verwendet (in einem solchen Ausmaß, dass es einer Folie ähnelt), es folgt, dass die Festigkeit des Standes angemessen sein wird.

Economy-Class-Stände haben primitive Details und Sie müssen die Erfahrung und die Fähigkeiten haben, um das Banner zu sichern. Die Installation von kostengünstigen chinesischen Roll Up Stands kann auch ein wenig schwierig sein, da ihre Rückenstütze nicht aus haltbarem Aluminium besteht, sondern aus dünnem Stahl, der im Laufe der Zeit unter dem konstanten Druck eines federgespannten Banners gewölbt werden kann.

Somit wird deutlich, dass kostengünstiger Roll Up schnell ausfallen kann. Die Erfahrung zeigt: Sparen auf mobilen Ständen ist nicht rentabel! Wer sich nicht zum ersten Mal Roll Up Stand kauft, entscheidet sich in der Regel für teure und hochwertige Stände.

Warum sind Roll ups so beliebt?

Roll-Up ist ein Stand, mit dem Sie jederzeit jede Veranstaltung organisieren oder besuchen können. Ganz gleich, wo sich Ihr mobiler Roll Up Stand befindet, er wird sicherlich Aufmerksamkeit erregen. Der Grund für ihre erhöhte Nachfrage liegt, in der sorgfältig durchdachten Konstruktion, einschließlich der Tatsache, dass sie alle Anforderungen erfüllen, die von Verbrauchern für mobile Stative gestellt werden;

  1. Bequemlichkeit der Beförderung
  2. Maximale Stabilität bei minimalem Gewicht.
  3. Einfache Montage und Austausch des Banners
  4. Einfachheit und Geschwindigkeit der Installation des Standes.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.